Markus Voigt

Hamlet

Einige Sounds & Layout Opener Song

Hamlet also. Oha. Mörderisch.
Dazu wurde per Sattelschlepper und Kran ein skurriler alter Segler aus Stahl als zentrale Spielstätte zum Spielort gehievt. Sah aus, als wäre er gerade aus dem Himmel auf die Wiese gekracht. Im Bauch des Schiffes haben wir den Ton installiert und seltsame, irritierende Sounds als Unterleg für einige Szenen abgefeuert – das war athmosphärisch in der einbrechenden Dämmerung schon sehr spooky – na ja, Hamlet eben. Als Grundlage dienen hier Schlagzeug-Sounds, die ich mit dem großartigen Drummer Henning Brandt aufgenommen habe.
Und dann natürlich noch ein Opener, ein lustiges, unaufwändiges Liedchen, so wie wir bei den Jahrmarkttheater-Produktionen gern beginnen. Zu der Zeit las ich gerade ein ausgezeichnetes Buch von Richard Dawkins über Evolution. Und der Titel passte wie die Faust auf Shakespeares Auge als Hook für den Song: “The greatest Show on earth”.

Regie und Textfassung: Thomas Matschoß
Musik: Markus Voigt
Ausstattung: Anja Imig
Mit:
Mike Schlünzen, Andreas Furcht, Susanne Elisabeth Walbaum, Manuel Ettelt, Maika Viehstädt, Martin Skoda, Peter Neutzling, Leon–Silas Gärtner, Anna Sinkemat, Herbert Imig und Thomas Matschoß


Fotos: Bert Brüggemann

Dracula

Songausschnitte:

Graf Dracula.
Die Inkarnation des Bösen. Der Blutsauger. Umhüllt von Nebel, begleitet von Wölfen, Ratten und vielen Fledermäusen. Als Auschnitte zu hören: Lieder eines Bänkelsängers über das hinterhälig Böse, den Tod, die Liebe, den Rausch und über ein Höllenschiff. Worüber auch sonst.


Fotos: Bert Brüggemann

Text und Regie: Thomas Matschoß
Ausstattung: Anja Imig
Musik, Songtexte: Markus Voigt
Schauspieler:
 Andreas Furcht, Mike Schlünzen, Kristin Norvilas, Maika Viehstädt, Maurice Schneider, Thomas Henniger von Wallersbrunn, Martin Greif, Frank Meyer–Brockmann, Soi Carmen Anifantis, Lorena Mazuera Grisales, Elisa Pape 
und als Bänkelsänger: Axel Pätz
Kinder: Fenja Gerken, Delphine Giuliani, Pilar Giuliani, Michl Hanf, David Sinkemat

Das Schaf am Ende der Welt

Musik:

Gierige, egozentrische Schweine, eine neurotisch auf Käse fixierte Maus, eine eitle Katze im Gesangsduell mit einem erzkonservativen Hund und ein Schaf, das nicht so recht weiß, wo es hingehört.
1
Buch und Regie: Thomas Matschoss
Musik / Songtexte / Musikalische Leitung: Markus Voigt

1

Mit: Maika Viehstädt, Mario Saccoccio, Manuel Ettelt

 

 

 

 

Heimatabend

Musik aus dem

Heimat2Ein Abend über das Thema „Heimat“ inklusive Sesshaftwerdung, Völkerwanderung, Fernweh und deutschem Heimatfilm: In dieser philosophischen Open-Air-Volkstheater-Revue werden 10 000 Jahre Heimatgeschichte und –geschichten verbraten.
Als Audioausschnitte der Opener, ein Liebeslied, ein historisch sehr ungenaues Völkerwanderungsblutbad (basierend auf deutschen Heimatliedern, mit neuem Refrain) und schließlich die Vertonung eines altfranzösischen Originaltextes über die Bartholomäusnacht.

 

Buch und Regie: Thomas Matschoss
Musik / Songtexte / Musikalische Leitung: Markus Voigt,

Mit: Ercan Altun, Frank Meyer-Brockmann, Andreas Furcht, Beatrice Gamza, Johanna Haas, Joachim Kappl, Kristin Norvilas, Janne-Marie Peters, Mike Schlünzen, Martin Skoda, Christina Stephan, Kristina Willmoser